Graffiti und Stencil Workshop mit Nancy Rohde

(Update vom 6.4.: Der Workshop ist leider voll – bitte meldet euch, wenn ihr an einem weiteren Workshop interessiert seid)

Montag 18.04.2016. Beginn: 16:30 Uhr

Der Workshop ist offen für Frauen, Lesben, Trans*, Inter* und Mädchen. Kosten: Spende zwischen 0-25€. Bitte meldet euch an!

bild einer person, die mit einer sprühdose eine wand besprüht

Street Art als Aktionsform – Öffentlichen Raum mitgestalten!

Bei diesem Workshop arbeiten wir mit Folien, Stift, Farbe und Dose. Es geht darum, euch grundlegende Techniken der Graffiti- und Stencil-Kunst zu vermitteln und euch Raum zum Auszuprobieren zu geben. Nancy Rohde wird euch an das Sprayen und das Umwandeln von Bildern oder Sprüchen in Stencils (Schablonen) heranführen. Ästhetische und inhaltliche Fragen werden beantwortet und diskutiert und Entwürfe bearbeitet.

Falls vorhanden, könnt Ihr gerne ein Bild oder einen Spruch mitbringen, das/den ihr gerne in ein Stencil umwandeln würdet. Gerne in Farbe, ansonsten ist auch S/W möglich.
Nancy Rohde ist ausgebildete Maler- und Lackiererin. Hier entstand der erste Kontakt mit Graffiti. Sie ist seit 9 Jahren als Graffiti-Künstlerin in Berlin tätig. Während der letzten Jahre befasste Nancy sich näher mit dem Thema Street Art und erlernte das so genannte Stencilling (Schablonenarbeit). Mittlerweile arbeitet sie als AG-Workshopleiterin an Schulen für die siebte und achte Klasse.

Mehr zu Nancy Rohde hier.

Youtube-Videos zu Nancys Arbeit click und click.

Anmeldungen bitte bis zum 11.04.2016 an    contact at  xartsplitta.net

Veröffentlicht unter archiv