series: körper_n (body_ing)

[the events in this series are mainly held in german – if you are interested, would like to participate or organize something – talk to us, we will see if we can arrange translations.]

onions, zwiebelringe, durchgeschnittene zwiebel

was ist körperwissen? wie fühlt, denkt, äußert sich körper_n? wie schreiben sich privilegierungen, diskriminierungsverhältnisse und widerstand in körper_n ein? gibt es körperliche wahrnehmungen jenseits machtvoller gesellschaftlicher normen?
diese reihe setzt körper_n in aufmerksamkeit, bewegung, begegnung, in fragen – körper-fokussierend wahrnehmend und agierend und unterschiedliche, miteinander verbundene machtverhältnisse fokussierend.

 

coming soon in der reihe körper_n: interaktiver workshop mit ford kelly und pasquale virginie rotter.

nähere informationen zu termin, anmeldung und weiteren details folgen bald. stay tuned!

 

veranstaltungen:

samstag, 16. september, 11-18:30h
zuhause bei mir – allem zum trotz

wir möchten einen raum eröffnen, um unsere körper zu erspüren – allen herausforderungen aufgrund unserer geschichten und dieser (gewalttätigen) gesellschaft zum trotz.
wie kann ich mich wohl in meinem körper fühlen und meinen (nicht immer nur angenehmen) gefühlen raum geben, um mehr da zu sein und so besser für mich sorgen zu können? wie kann ich in verbindung mit meinen gefühlen/bedürfnissen/wünschen bleiben, während ich in kontakt mit anderen menschen bin?
workshop für trans* & inter-personen, lesben, frauen*. mit aufmerksamkeits- und körperübungen, reflektion und austausch. mit fei und sam.

zur anmeldung bitte diesen zettel ausfüllen und bis spätestens eine woche vor dem workshop an contact@xartsplitta.net schicken. danke!

 

samstag, 2. dezember, 12-18h
körper_gemeinschaft – gemeinschafts_körper

was verändert es, wenn in politischen räumen der gemeinschaftsbildung der körper bewusst miteinbezogen wird? wie kann jenseits von identitätszugehörigkeit gemeinschaft gebildet werden ohne positionierungs_unterschiede aufzuheben? was verändert das bzgl. empathievermögen, gemeinschaffung und bündnismöglichkeiten? lasst uns das in diesem workshop zusammen erforschen!
mit mäks* roßmöller.

zur anmeldung bitte diesen zettel ausfüllen und bis spätestens eine woche vor dem workshop an contact@xartsplitta.net schicken. danke!

 

archiv: vergangene veranstaltungen der reihe körper_n

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken